Sonntag, 27. April 2014

Wait for you II J. Lynn [Rezension]

Eine Liebesgeschichte zweier, die auf den ersten Blick ganz simpel wirkt, jedoch sehr künstlerisch und gut gestaltet wurde.

Titel: Wait For You
Autorin: J. Lynn
Verlag: Piper
Format: Taschenbuch
Preis: 9,99 Euro
Genre: Liebesroman

Zusammenfassung:

Avery zieht nach West Virginia. Weit weg von ihrer Familie und ihrem altem Leben. Beliebt war sie mal. Nach einem Ereignis vor fünf Jahren auf einer Halloween-Party, hat Avery lange niemanden an sich ran gelassen.

West Virginia, neues Leben, neuer Abschnitt, neuer Anfang. Das denkt sie sich bis sie in die Arme von Cameron fällt. Er sieht unglaublich gut aus und ist sehr beliebt. Immer wieder treffen beide aufeinander und werden schnell Freunde. Cam will mehr. Er will sie ausführen, mit ihr auf ein Date gehen, jedoch lehnt Avery immer wieder ab. Dann sind da noch die unzähligen Nachrichten und Anrufe, die Avery bekommt. Was ist vor fünf Jahren auf dieser Party passiert?


Finde es heraus und tauch in die Liebeswelt von Avery und Cam.

Die Charaktere haben mir sehr gefallen. Sie waren gewöhnlich, dennoch hatten sie das Gewisse etwas. Der Bad-Boy stößt auf das schüchterne, aber schöne Mädchen. 
Die Liebe der beiden Protagonisten ist einfach beneidenswert. Man möchte an Avery's Stelle sein, denn so wie Cam mit ihr umgeht und sie behandelt, könnte man einfach so dahinschmelzen. 
Beide haben Geheimnisse, die sie voneinander fernhalten wollen. Jedoch will Cam, dass nichts zwischen ihnen steht und öffnet sich ihr gegenüber. Wird Avery das gleiche tun?

Meinung:

Ich denke, dass Leser, die die "New Adult" Genre gerne mögen, hier richtig sind.
Ich muss noch gestehen, dass es in diesem Buch sexuellen Kontakt gibt. Also nichts für Schwache nerven. Der Schreibstil der Autorin hat mich mal wieder sehr beeindruckt. Sie schafft es mit einfachen und simplen Elementen etwas ganz Großes zu erbauen.

Das Buch ist auf jeden Fall schnell gelesen. Ich selbst habe es auf Englisch gelesen. 

Den einzigen Kritikpunkt, den ich gerne noch hinzufügen möchte, war dieses "Hin- und Her" zwischen den Protagonisten. Sie waren zusammen, dann wieder getrennt. Der eine wollte was, der andere hat Distanz gehalten.

Dennoch möchte ich es weiterempfehlen. Einfach, weil die Liebesgeschichte so schön erzählt wurde.

Ich kann es kaum erwarten "Be With Me" (erscheint am 12.05.2014) zu lesen. In den USA ist der zweite Teil Bereits erschienen.

Meine Bewertung:



Kommentare:

  1. Huhu :)
    Ich habe das Buch auch geliebt. Das ständige hin und her zwischen den Beiden ging mir auch irgendwann auf die Nerven, aber die positiven Aspekte haben dann doch gesiegt. Ich habe an jeder Seite geklebt und ich finde es unglaublich, dass die Autorin Averys Vergangenheit sehr gut und ausführlich beschrieben hat. Ich hatte von Anfang an die richtige Vermutung, aber ich war trotzdem gefesselt.
    Ich finde deine Rezension sehr schön geschrieben und auf den Punkt gebracht.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww super!! Danke das freut ich sehr!! Ja finde ich auch!!!! Dennoch hat die Liebe der beiden gesiegt!! Ganz klar!! Ich bin schon auf den zweiten Teil gespannt. Haha du hast mich jetzt ganz nervös gemacht! Ich bestelle ihn jetzt gleich sofort!!! Ich liebe einfach wie Cam und Avery miteinander umgegangen sind. Und Avery trotz ihrer Vergangenheit so stark geblieben ist!

      Liebe Grüße,
      Müni!

      Löschen
    2. Wuhu!! Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen :D
      Ich habe Averys Stärke auch bewundert. Ich wüsste nicht, ob ich das so durchgestanden hätte. Und ihr Mutter erst! Ich hätte dieser Frau gerne mal die Meinung gegeigt ;) Was der einfällt! Raaaa... da kann ich mich wieder aufregen :D Aber sonst war das Buch nur 1a ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. OMG ihre Mutter!! ich habe echt keine Worte für sie! Sie hat mich auch total aufgeregt !!!
      Stay With Me sollten wir zusammen lesen! Ich freue mich schon auf "Be with me"!! Habe es heute bestellt ! ;)))

      Müni ;))

      Löschen